Deutsch Englisch

Home

Weitere Kataloge

GBV/Fernleihe

Speichern

Abmelden

Trefferanalyse

 
 
 
 

Image-Kataloge

Online-Ressourcen

Erinnerungsmails

 
 
 
 

Datenschutz

Impressum

1 von 1
      
* Ihre Aktion  Suchen ([PPN] Pica-Produktionsnummer) 796888876
Manuskripte
Titel: 
Sprache/n: 
Latein
Veröffentlichungsangabe: 
[10. Jh.]
Entstehungsangabe: 
[Entstehungsort nicht ermittelbar]
Umfang: 
121 Blatt
Bibliogr. Zitate: 
Fliege, Jutta: Die Handschriften der ehemaligen Stifts- und Gymnasialbibliothek Quedlinburg in Halle. - Halle, 1982, Seite 330-337
BORDAWÉ, Katrinette: Sanctimoniales litteratae, Schriftlichkeit und Bildung in den ottonischen Frauenkommunitäten Gandersheim, Essen und Quedlinburg, Münster 2004
Anmerkung: 
Signatur: Qu. Cod. 216
Handschrift
Beschreibstoff: Pergament
Neuzeitlicher Einband, Spiegel abgelöst. Seiten- und Textverlust nach fol. 121, hinterer Deckel mit Schriftresten aus dem 14. oder 15. Jahrhundert
Format: 31 x 24 cm, Schriftspiegel ca. 23,5 x 18 cm, 25 Zeilen. - Spiegel vorn: Antiphonen mit Versus in karolingischer Minuskel, verschieden von der Schreiberhand des Homiliars. Spiegel hinten: Recto mit Federproben. Von einer Hand des 15./16. Jahrhunderts: medicamen infirmorum omnibus es domina... mit Hufnagelneumen, verso wahrscheinlich der Lektionenordo.
Entstehungszeit: Mitte 10. Jh. in Corvey
Schrift und Hände: Pergament, Handschrift, latein, Karolingische Minuskel, Überschriften rote Capitalis rustica. Textanfänge Unziale und rote Capitalis rustica,1 Hand, Ergänzungen einiger Überschriften am Rand von einer Hand des 15. Jhs
Bibliogr. Zusammenhang: 
Mehr zum Titel: 
 
Standort: 
Signatur: 
Qu. Cod. 216
Anmerkung: 
Vorbesitz: Quedlinburg, Sankt Servatii, Gymnasialbibliothek. Seit 1938/39 in der ULB Halle
Ausleihstatus: 
nur Lesesaalausleihe
Bitte am Standort Historische Sammlungen; Anmeldung (historische-sammlungen@bibliothek.uni-halle.de) entnehmen.
1 von 1
      
Über den Zitierlink können Sie diesen Titel als Lesezeichen ablegen oder weiterleiten
 
1 von 1